Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Angebot. Nachstehend informieren wir über den Umgang mit personenbezogenen Daten und über die Betroffenen zustehenden Rechte nach Maßgabe der Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.

I. GEMEINSAMVERANTWORTLICHE UND DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

Metten Stein+Design GmbH & Co. KG
Industriegebiet Hammermühle
D-51491 Overath
Telefon: 02206 / 603-0
Telefax: 02206 / 603-80
E-Mail: info@metten.de 
Persönlich haftende Gesellschafterin:
Metten Stein+Design Verwaltungs-GmbH
Diese wiederum vertreten durch die Geschäftsführer:
Dipl.-Kff. Hildegard Metten,
Dipl.-Kfm. Dr. Michael Metten

Die Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter:
METTEN Stein+Design GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragte
Industriegebiet Hammermühle
D-51491 Overath
datenschutz@metten.de 

Birkenmeier Stein+Design GmbH & Co. KG
Industriestraße 1
D-79206 Breisach
Telefon: 07668 / 7109-0
Telefax: 07668 / 1395
E-Mail: info@birkenmeier.de
Persönlich haftende Gesellschafterin:
Birkenmeier GmbH
Geschäftsführer: Thomas Birkenmeier

SEMMELROCK International GmbH
Firmenbuchnummer 90955h des Handelsgerichts Wien
Wienerbergstraße 11, 1100 Wien
Tel. +43 (0)1/60 192 - 562
Fax +43 (0)1/60 192 - 563
www.semmelrock.com
www.umbriano.com
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU 25408902


II. INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

1. ALLGEMEINE HINWEISE ZUR NUTZUNG DER WEBSITE

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die folgenden personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten: IP-Adresse,  Datum und Uhrzeit der Anfrage,  Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),  Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),  Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,  jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt,  Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche sowie Sprache und Version der Browsersoftware. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung  ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse im Sinne dieser Norm liegt in der Bereitstellung einer funktionsfähigen Website. Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

2. COOKIES

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 3 „Webtracking: MATOMO (PIWIK)“). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir für die Bereitstellung bestimmter Services Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden (siehe Ziff. 7 „Mein Ideenbuch“).

Unser berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO besteht in der Bereitstellung und Optimierung unserer Services.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

3. WEBTRACKING: MATOMO (PIWIK)

Wir verwenden das Webtracking-Tool „Matomo“ (ehemals „Piwik“), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet für die Analyse der Benutzung der Website Cookies, welche auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen werden zu Zwecken der Optimierung unseres Online-Angebots an unseren Server übertragen und gespeichert. Eine Auswertung von IP-Adressdaten erfolgt in jedem Fall nur in gekürzter/anonymisierter Form, so dass einen Personenbezug ausgeschlossen wird. Zu Art, Umfang und Funktionsweise von Cookies im Allgemeinen verweisen wir auf die vorstehenden allgemeinen Erläuterungen zu Cookies.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Matomo ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse im Sinne dieser Norm liegt in der Bereitstellung einer nutzerfreundlichen und optimierten Website.

Sie können im Sinne einer Widerspruchsmöglichkeit per „Opt-out“ entscheiden, ob in Ihrem Browser ein Webanalyse-Cookie für Matomo abgelegt werden darf, um uns die mittels Matomo vorgesehene Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Hierdurch wird ein sog. Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abgelegt. Bitte beachten Sie, dass auch der Matomo-Deaktivierungs-Cookie dieser Website gelöscht wird, wenn Sie die in Ihrem Browser abgelegten Cookies entfernen. Außerdem müssen Sie, wenn Sie einen anderen Computer oder einen anderen Webbrowser verwenden, den Deaktivierungsvorgang nochmals durchlaufen. 


III. RECHTE BETROFFENER PERSONEN

Die DSGVO sieht verschiedene Rechte für „betroffene Personen“ vor. Betroffene Person im Sinne der DSGVO ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden. Besucher dieser Website sind im Verhältnis zu uns im Falle der Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns betroffene Personen.
Als betroffene Person haben Sie uns gegenüber grundsätzlich das Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO auf Datenportabilität, also das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
Zur Ausübung Ihres Widerspruchsrechts genügt eine E-Mail an datenschutz@metten.de


IV. FRAGEN UND ANSPRECHPARTNER

Bei Fragen zur Datenverarbeitung personenbezogener Daten sowie zur Geltendmachung der unter Ziff. V. genannten Rechte wenden Sie sich bitte an:

METTEN Stein+Design GmbH & Co. KG
Industriegebiet Hammermühle
51491 Overath
Telefon: 02206 / 603-0
Telefax: 02206 / 603-80
E-Mail: datenschutz@metten.de

Birkenmeier Stein+Design GmbH & Co. KG
Industriestraße 1
D-79206 Breisach
Telefon: 07668 / 7109-0
Telefax: 07668 / 1395
E-Mail: info@birkenmeier.de

SEMMELROCK International GmbH
Wienerbergstraße 11, 1100 Wien
Tel. +43 (0)1/60 192 - 562
Fax +43 (0)1/60 192 - 563
www.semmelrock.com